Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGBs Mareis Einfach sauber
(Ausgabe Juli 2013)

1. Vertragsgegenstand
Die Firma "Mareis Einfach sauber!" (nachfolgend "Firma") Reinigungs- und Mikrofaserprodukte verkauft dem Kunden die im Shop gezeigten Waren zu den nachstehend aufgeführten Liefer- und Verkaufsbedingungen (AGB).

2. Vertragsabschluss
Der Vertrag zwischen dem Kunden und der Firma kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und dessen Annahme durch die Firma zustande. Der Auftrag des Kunden erfolgt via Internet (Webportal oder Email). Die Firma nimmt den Auftrag an, indem sie dem Kunden eine Auftragsbestätigung per E-Mail übermittelt oder die bestellte Ware liefert.

3. Produkteangebot
Sämtliche Angaben zu den Waren, die der Kunde im Rahmen des Bestellvorganges erhält, sind unverbindlich. Insbesondere sind Änderungen in Design, welche die Funktionalität einer Ware verbessern, sowie Irrtum bei Beschreibung, Abbildung und Preisangabe vorbehalten. Alle Informationen zu den einzelnen Waren beruhen auf den Angaben der Hersteller.

4. Zahlungsbedingungen
Sämtliche Preise im Shop sind Richtpreise, die wenn nötig dem Markt angepasst werden. Sie verstehen sich in Schweizer Franken (Sfr.), und franko ab Lager Rickenbach.

4a. Vorauskasse (Toppreis)
Sie erhalten von der Firma eine Rechnung. Sobald der Betrag einbezahlt ist, wird die bestellte Ware (Lagerartikel) ausgeliefert.

4b. Rechnung nur bestehende Kunden
Die Zahlung hat grundsätzlich netto innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsstellung zu erfolgen. Falls der Kunde mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, ist die Firma berechtigt, einen Verzugszins von 2 % zu verrechnen, mind. jedoch 10.00 Sfr. Die Firma behält sich das Recht vor, Kunden (auch bestehende) nur per Vorauskasse oder Nachnahme zu beliefern.

5. Lieferbedingungen
Die bestellten Produkte können nur an eine Adresse in der Schweiz versandt oder direkt bei uns abgeholt werden. Soweit an Lager, werden die Produkte an Werktagen sofort an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert. Als Werktage sind Montag bis Freitag definiert. Andernfalls erfolgt eine schriftliche Auftragsbestätigung mit dem voraussichtlichen Liefertermin. Die Angabe eines Liefertermins erfolgt nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr. Dies gilt insbesondere für den Fall von Lieferverzögerungen, z. B. infolge von Nachschubproblemen beim Hersteller.

5a. Lieferzeiten (Lagerprodukte)
Bei Zahlungsmodus "Rechnung" und "Nachnahme" werden Bestellungen bei Lagerartikel am nächsten Werktag ausgeliefert; bei Zahlungsmodus "Vorauskasse" werden Lagerartikel am nächsten Werktag nach Gutschrift auf unserem Konto ausgeliefert.

5b. Zusätzliche Sperrgutkosten (abzüglich Standard Versandspesen)
sind bei den entsprechenden Produkten als Option vermerkt und werden in den Produktpreis gemäss den gültigen Tarifen der Schweizerischen Post eingerechnet. Es besteht die Option, dieses Produkte bei der Firma abzuholen.

6. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma. Diese ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen. Falls der Kunde mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, ist die Firma berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten (Rücktrittserklärung) und die Ware in ihren Besitz zu nehmen.

7. Rückgaberecht
Eine Rücksendung von Produkten durch den Kunden bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung (Briefform oder eMail) durch die Firma und erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden. Die gelieferte Ware ist unbeschädigt, funktionsfähig, vollständig und in einwandfreier ungeöffneter Originalverpackung mit einer Kopie des Lieferscheins und der Rechnung zurückzusenden. Die zurückgesendete Ware und Menge ist darauf zu vermerken. Das Rückgaberecht beginnt mit Eingang der Ware beim Kunden. Dieser trägt auch die Kosten der Rücksendung.
Hat der Kunde die Ware fristgerecht und ordnungsgemäß zurückgesandt, erhält er von der Firma einen Gutschein oder auf Wunsch eine Ersatzlieferung.

8. Mängelgewährleistung und Haftung
Alle im Mareis-Shop angebotenen Produkte werden kostenlos ersetzt, sofern der Mangel vom Kunden innerhalb von 10 Werktagen nach Erhalt der Ware schriftlich gemeldet wird. Für Schäden, die auf unsachgemäßen Gebrauch oder natürlichen Verschleiß zurückzuführen sind, wird von der Firma keine Haftung übernommen.

9. Datenschutz
Die Firma versichert, bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten die Bestimmungen des Schweizerischen Datenschutzgesetzes zu beachten.

10. Gerichtsstand und anwendbares Recht
Die vorliegenden AGB und die Verträge, die aufgrund dieser AGB geschlossen werden, unterliegen schweizerischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Gerichtsstand ist Rickenbach.

11. Schlussbestimmungen
Beim Verkauf der im Online-Shop von der Firma gezeigten Waren gelten ausschließlich die AGB in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Diese Geschäftsbedingungen gelten insbesondere auch, wenn sie von denjenigen des Kunden differieren sollten. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder unwirksam werden, berührt das die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Im übrigen behält sich die Firma jederzeitige Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor.

12. Geistiges Eigentum
Die Firma behält sich für jedes Design, jeden Text, jede Graphik auf ihrer Webseite alle Rechte vor. Das Kopieren der gesamten Webseite bzw. von Teilen dieser Webseite wird nur zu dem Zweck gestattet, eine Bestellung bei der Firma aufzugeben. Alle anderen auf dieser Webseite zitierten Warenzeichen, Produktnamen oder Firmennamen Firmenlogos sind das Alleineigentum der jeweiligen Berechtigten. An Abbildungen und sonstigen Unterlagen behält sich die Firma die Eigentums- und Urheberrechte vor.

13. Datenschutzgarantie & Transparenz
Der Internet-Auftritt respektiert die Privatsphäre seiner Nutzerinnen und Nutzer. Die Firma möchte das Vertrauen ins Internet stärken und aus diesem Grund offen legen, wie sie mit personenbezogenen Daten umgeht.

Die Firma behandelt ihr überlassene Daten streng vertraulich und schützt die Interessen der Nutzerinnen und Nutzer. Persönliche Daten werden weder an Dritte verkauft noch weitergegeben. Wir bemühen uns, die Datenbanken mit allen sinnvollen Mitteln vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

14. Nutzungsdaten
Grundsätzlich können Sie unsere Internetseiten aufrufen, ohne Angaben zu Ihrer Person machen zu müssen. Beim Besuch registrieren unsere Webserver unpersönliche Nutzungsdaten. Die Logfiles geben Auskunft über Ihre IP-Adresse, die zuletzt besuchte Seite, den verwendeten Browser, Datum, Uhrzeit und die angeforderte Datei. Wir werten diese anonymen Daten hausintern aus, um Trends zu erkennen, Statistiken zu erstellen und unser Online-Angebot zu verbessern. Gleichzeitig achten wir streng darauf, dass Nutzungsdaten nicht mit persönlichen Daten verknüpft werden.

15. Persönliche Daten
Wenn Sie auf unseren Internetseiten besondere Angebote nutzen werden Sie eventuell aufgefordert, persönliche Angaben zu machen.
Wenn Sie im Shop etwas bestellen, benötigen wir von Ihnen zusätzliche Angaben, namentlich Ihren Namen, die genaue Postadresse und Ihre persönliche Email-Adresse. Wenn Sie sich entscheiden, uns zu speziellen Zwecken persönliche Daten zu überlassen, behandeln wir diese Informationen gemäss geltendem Datenschutzgesetz (DSG).
Die Firma verpflichtet sich, personenbezogen Daten sorgfältig, d.h. ausschliesslich für die angezeigten Zwecke zu verwenden.
Sie haben die Möglichkeit, die uns anvertrauten Daten zu korrigieren, löschen zu lassen oder auf eine Kontaktaufnahme (insbesondere durch Emails) zu verzichten. Eine Registrierung kann jederzeit rückgängig gemacht werden. Das Löschen der Daten, resp. die Deaktivierung einer Registrierung, erfolgt nicht automatisch, sondern nur auf Gesuch hin. Entsprechende Wünsche werden nur schriftlich (Email oder in Briefform), aber nicht telefonisch entgegengenommen.

16. Eigene Cookies
Zur Verwaltung der Werbebanner und zur Feststellung der Beliebtheit einzelner Themenbereiche können die Online-Titel Cookies, verwenden. Diese auf Ihrer Harddisk gespeicherten Textfiles enthalten keine persönlichen Daten, erleichtern Ihnen aber die Nutzung unserer Internetseiten.
Man unterscheidet zwischen Cookies, die nur so lange aktiv sind, wie der Browser geöffnet ist, und solchen, die dauerhaft auf der Harddisk gespeichert werden. Permanente Cookies, die mit persönlichen Daten verknüpft werden können, sind laut Datenschutzgesetz nur zulässig, wenn die Nutzerinnen und Nutzer ihre Einwilligung zur Verwendung erteilt hat. Wir respektieren diesen Grundsatz.
Wie man Cookies ausschaltet, respektive deren Annahme verweigert, entnehmen Sie bitte den detaillierten Angaben ihres aktuellen Browsers.

17. Auskunftsrecht
Gemäss Datenschutzgesetz haben Sie ein Recht zu erfahren, ob wir persönliche Daten über Sie speichern und wenn ja, welche. Auch haben Sie das Recht, falsche Angaben zu berichtigen. Damit diese Auskunft nicht an fremde Personen gelangt, ist sie schriftlich sowie unter Beilegung einer Ausweiskopie der betroffenen Person anzufordern.

18. Links
Die Firma kann mit Tools und Links zu anderen Webseiten arbeiten. Für die Praktiken, Inhalte und Verlinkung von Websites Dritter sowie für deren Verlinkung übernehmen wir weder eine inhaltliche noch eine rechtliche Verantwortung.

19. Notwendige Aenderungen
Angesichts der rasanten technischen Entwicklung im Internet baut die Firma Ihre Webseite laufend aus. Parallel dazu überprüfen wir periodisch, ob im Bereich des Datenschutzes Ergänzungen oder Anpassungen notwendig sind. Allfällige Änderungen werden wir an dieser Stelle publizieren.

8545 Rickenbach Sulz (ZH), Juli 2013

--- Ende des Dokuments ---
Weiter
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
0 Waren
Momentan gibt es noch keine Bewertungen
Sprachen
Deutsch English
MAREIS Einfach Sauber